ALLINSIGHT

Home of the AlmostImplementedException

März, 2013

Caching von Objekten in .Net mit dem MemoryCache

In .Net 4.0 stellt Microsoft eine universelle Cache-Bibliothek bereit. Diese gab es in Asp.Net schon für einige Zeit, konnte und sollte aber nicht in C# oder VB.Net Projekten verwendet werden. Mit dem neuen Paket System.Runtime.Caching gibt es jetzt einen einfach Weg Caches in ein eigenes Programm, wie z.B. einen WebService oder eine WPF-Anwendung einzubauen. Das […]

, ,

WPF: Wie verwendet man Animationen / animiert man ein Pie-Chart

Moderne Anwendungen verwenden animationen um schöne effekte zu erzeugen oder Wartezeiten zu verkürzen. In einem Pie-Chart werden animationen zu verdeutolichen der verschiedenen Werte und für Präsentationen verwendet. Um so einen Effekt zu erzeugen werde ich die Pie-Klasse wiederverwenden und den Schatteneffekt hinzufügen. Mit WPF ist es sehr einfach verschidenen animationen mit wenig code zu erzeugen. […]

, ,

Implementierung von IDisposable

Oft ist es notwendig unverwaltete Ressourcen freizugeben, bevor der GC dies tut. Der GC hat nur die verwalteten Ressourcen im Überblick, jedoch nicht die unverwalteten. Daher kann man nie genau wissen, wann die unverwalteten freigegeben werden. Aus diesem Grund muss man dies manuell tun. Eine Verfahrensweise dafür nennt sich IDisposable. IDisposable ist eine Schnittelle die […]

, , , , , ,

WPF: Wie erzeugt man einfach einen Schatteneffekt

Wie immer findet man eine Menge blödsinn über Schatten ind WPF im Internet. Und wiedereinmal zeige ich in diesem HowTo wie es einfacher geht. Um den Schatten-Effekt zu demonstrieren verwende ich den Pie-Code von meinem letzten Post. Und nun setzen wir den Schatteneffekt für ein Pie-Stück. Wie man sieht, wird ein Schatten gemalt der ungefähr […]

, , ,

WPF: Wie ereitert man die Shape-Klasse um ein Tortendiagramm oder einen teil eines Kreises zu zeichnen

Es ist sehr leicht in WPF eigene Controls zu bauen, aber die wirklich coolen sachen kann man nur mit Code-Behind erstellen. Wenn man im Internet nach Code zum zeichnen eines Kreis-Stücks sucht findet man eine menge schrecklichen codes. Einige versuchen das mit reinem XAML-Code und scheitern daran das die benötigten Werte nicht berechnet werden können […]

, , ,

Wie verwendet man BackgroundWorker für flüssige Anwendungen

Seit der Einführung von WPF und vorallem Windows 8 sind flüssige UserInterfaces pflicht. Flüssig meint in diesem Falle, das de rBenutzer weiter mit einem Programm arbeiten kann, auch wenn eine größere Abfrage durchgeführt wird. Ein sehr einfacher Weg um das zu erreichen ist der BackgroundWorker, der nichts anderes als einen extra Thread darstellt, der aber […]

, , , ,

Wie verwendet man Method Parameter ref, out, params

Heute will ich zeigen, wie man Methoden-Parameter verwendet um spezielle Probleme zu lösen. Zuerst werden wir uns mit ref und out beschäftigen. Normalerweise übergibt ein parameter nur seinen Wert an eine Funktion oder Methode. Manchmal möchten wir aber ein andere Verhalten. Wenn wir mehrere Werte zurück geben wollen, ist das out-Keyword unser bester Freund. Um […]

, , ,