ALLINSIGHT

Home of the AlmostImplementedException

April, 2014

Wie lädt man eine DLL zur Laufzeit – mit Hash-Überprüfung

Wenn man mit sehr dynamischen Code arbeitet oder mit externen Bibliotheken oder seine eigenen Bibliotheken regelmäßig verändert kann es notwendig sein DLL’s zur Laufzeit zu laden. Mit C# ist das sehr einfach. Man muss einfach nur die Assembly-Klasse aus System.Reflection verwenden und die statischen Methoden LoadFrom oder LoadFile verwenden. Man kann sehr viele Informationen von […]

Einschränkung von Path.GetTempFileName

Willkommen zu einem kurzen Abstecher zu einer konkreten Funktion des .Net Frameworks: Path.GetTempFileName In meinem aktuellen Projekt haben wir sehr viele Unit Tests -in denen sehr viele temporäre Dateien (erzeugt durch Path.GetTempFileName) benutzt werden – und einen Build Server, der die Projekte buildet und die entsprechenden Tests ausführt. Vor einigen Wochen haben wir bemerkt, dass […]

, , , , , , , , ,

Presence checking functions

Ein wesentlicher Unterschied zwischen TTCN-3 und anderen Sprachen sind die partiell initialisierten Variablen. Wenn man eine Variable in Java oder C# auf null setzt, dann ist sie nicht initialisiert. In TTCN-3 verwendet man omit anstatt null, aber dies initialisiert die Variable partiell. Es gibt einige Funktionen um den Status einer Variablen abzufragen und dieser Post […]

, ,

Basis-Datentypen in TTCN-3

Wie in jeder Programmiersprache bietet auch TTCN-3 verschiedene Datentypen. In diesem Post werde ich die verschiedenen Typen und die speziellen Dinge die man mit ihnen anfangen kann vorstellen. Fangen wir mit einer Übersicht aller Datentypen und einer kleinen Beschreibung an. Anschließend erkläre ich noch was mit den Subtypen gemeint ist. Simple basic types Keyword Werte […]