ALLINSIGHT

Home of the AlmostImplementedException

NET

Einschränkung von Path.GetTempFileName

Willkommen zu einem kurzen Abstecher zu einer konkreten Funktion des .Net Frameworks: Path.GetTempFileName In meinem aktuellen Projekt haben wir sehr viele Unit Tests -in denen sehr viele temporäre Dateien (erzeugt durch Path.GetTempFileName) benutzt werden – und einen Build Server, der die Projekte buildet und die entsprechenden Tests ausführt. Vor einigen Wochen haben wir bemerkt, dass […]

, , , , , , , , ,

Besucher Pattern

Wie in meinem Beitrag über das “Nullobjekt” angekündigt, werde ich euch heute das “Visitor Pattern” (Besucher) erklären. Als ich das erste mal eine Anwendung mit Visitoren warten musste, fand ich es ein wenig verwirrend – Daher versuche ich euch es anhand meiner Erfahrung zu erklären. Das Visitor Pattern ist ein Entwurfsmuster aus der Gruppe der […]

, , , , , , , , , , ,

SerializableDictionary

Vor ein paar Tagen, stand ich vor dem Problem, dass ich ein Dictionary als Parameter für einen Service einsetzen musste – Aus diesem Grund, musste es serialisierbar sein Nach kurzem Suchen bin ich auf eine interessante Lösung gestoßen von “Paul Welter” auf seinem Blog (XML Serializable Generic Dictionary). Dieses Beispiel war jedoch nicht ausreichend für […]

, , , , , , ,

Debuggen einer anderen Anwendung

Heute zeige ich euch wie man eine Anwendung erstellt die es möglich macht eine andere zu debuggen. Seitdem ich seit einiger Zeit das Problem habe ein veraltetes Programm überwachen zu müssen, da dieses regelmäßig abstürzt, muss ich mitbekommen, wenn ein Fehler auftaucht. Aus diesem Grund werde ich eine Anwendung bauen, die es mit Hilfe von […]

, , , ,

Caching von Objekten in .Net mit dem MemoryCache

In .Net 4.0 stellt Microsoft eine universelle Cache-Bibliothek bereit. Diese gab es in Asp.Net schon für einige Zeit, konnte und sollte aber nicht in C# oder VB.Net Projekten verwendet werden. Mit dem neuen Paket System.Runtime.Caching gibt es jetzt einen einfach Weg Caches in ein eigenes Programm, wie z.B. einen WebService oder eine WPF-Anwendung einzubauen. Das […]

, ,

Implementierung von IDisposable

Oft ist es notwendig unverwaltete Ressourcen freizugeben, bevor der GC dies tut. Der GC hat nur die verwalteten Ressourcen im Überblick, jedoch nicht die unverwalteten. Daher kann man nie genau wissen, wann die unverwalteten freigegeben werden. Aus diesem Grund muss man dies manuell tun. Eine Verfahrensweise dafür nennt sich IDisposable. IDisposable ist eine Schnittelle die […]

, , , , , ,

Implementierung einer string reverse Extension Method

Dies ist ein Folge-Post von Einführung in Erweiterungsmethoden Diese Methode ist eine Erweiterung für die String-Klasse. Sie kehrt einen String auf eine sehr effiziente Art um und ist weit verbreitet. Schnellere Methoden verwenden entweder Unsafe-Code oder sind nur bei sehr kurzen Strings. Share :

, , ,

Einführung in Array-Erweiterungsmethoden

Bei Erweiterungsmethoden handelt es sich um Erweitungen zu bestehenden Funktionalitäten von Klassen und Typen. In unserem Fall eines Arrays. Wir bauen uns also zwei Erweitungen, eine für das Ändern der Größe und eine zum Anhängen des Elementes. Was brauchen wir dafür? Als allererstes benötigen wir eine als static deklarierte Klasse, diese nennen wir ArrayExtensions. als […]

, , , ,

Einfache Ini Klasse

Diesmal habe ich ein kleines Snippet für euch, welche zum einfachen Verarbeiten von Ini-Dateien gedacht ist. Ini-Dateien sind für das einfache abspeichern von Einstellungen immernoch von nutzen. Besonders wenn man aus Gründen der Kompatibilität zu älteren Versionen oder Programmen darauf zurückgreift, oder einfach nur zur Konvertierung. Ich habe dieses Snippet vor einer ganzen Weile geschrieben. […]

, , ,